Funksysteme automatische Rollladen

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Der Nutzen

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen können nachträglich installiert und vor allem ständig erweitert werden. Voraussetzung für die Erweiterung ist allerdings, dass die Funktechnik noch kompatibel zur anfänglich installierten Funktechnik ist.

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Getrennte Funktionen

Unterschiedliche Bauteile wie Handsender, Accesspunkte, Steuerungsbausteine und Rohrmotore haben unterschiedliche Aufgaben, denen bei übersichtlichen Systemen auch getrennte Funktionen zugewiesen sind.

Bauteilgruppen sind:

  • Impulsgeber / Auslöser,
  • Steuerung,
  • Rohrmotor,
  • Übertragungstechnik,
  • Kommunikation der Systeme miteinander (Haus-Netzwerke)

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Impulsgeber / Auslöser

Inpulsgeber können sein:

  • Handsender,
  • Sensoren (Sonnensensor),
  • Zeitsteuerung,
  • Internet-Accesspoint,
  • usw.

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Die Steuerung

Die Steuerung kann in einer eigenen Steuerung stecken oder auch in einem Funkrohrmotor.

Die Steuerung ermöglicht:

  • Die Rollladen ganz - oder teilweise zum öffnen oder zum schließen.
  • Zeigesteuert schließen,
  • im Tippbetrieb auf eine bestimmte Schattenposition zu fahren.

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Die Übertragungstechnik

  • Einfaches Funksystem,
  • Unidirektionale Steuerung,
  • Bidirektionale Steuerung.

Da die Reichweite von Funksystemen begrenzt ist, gibt es verschiedene Möglichkeiten die Reichweite zu erweitern. Lesen Sie bei Technik und Haus mehr zu Funktechik im Haus.

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Sicherheitseinrichtungen

Besonders bei Getriebemotoren für Rolltore und Rollgitter sind zusätzliche Sicherheitseinrichtungen erforderlich.

Diese können sein:

  • Lichtschranken,
  • Kontaktleisten,
  • Druckwellenschalter

Aber auch Rohrmotore benötigen Sicherheitssysteme wie:

Funkfernsteuerungen für automatische Rollladen: Bewertungen

Funkrohrmotore sind schneller einzubauen als ein Rohrmotor mit getrennter Steuerung. Dafür hat die getrennte Rohrmotor ud Steuerungsvariante den Vorteil, dass man bei einem Systemwechsel - sei dies der Rohmotor oder die Steuerung - nicht alles wegschmeißen muss. Dies st besonders jetzt - zu einer Zeit in der bei modernen Hausmanagementsystemen alles im Fluss ist, sehr wichtig.

Funkfernsteuerungen für das intelligent Haus

Funkfernsteuerungen für das intelligent Haus finden Sie bei www.technik-und-haus.de.

Funkfernsteuerungen für Tore gibt es bei www.torantriebe-und-technik.de

Automatische Rollladen: Domain steht zum Verkauf

Altersbedingt verkaufen wir die Domain www.automatische-rollladen. de. Wenn Sie die Domain kaufen wollen (evtl mit Texten) erfahren Sie auf dieser Seite von automatischen Rollladen mehr.